Allbau mit dem größten Wohnungsangebot in Essen

Die Allbau GmbH bietet seit 1919 die größte Auswahl an Mietwohnungen in Essen und ist ein erfahrener und kompetenter Bauträger. In unseren rund 18.000 Wohnungen zwischen Kettwig und Karnap, Freisenbruch und Frintrop sind ca. 40.000 Menschen zu Hause. Für uns sind Wohnungen nicht nur Wirtschafts-, sondern auch Sozialgut. In Zeiten, in denen viele Wohnungsunternehmen ihr Handeln nach Kapitalmarktzielen ausrichten, ist dies keine Selbstverständlichkeit mehr. Eckpfeiler unserer Arbeit sind eine konsequente Kunden- und Serviceorientierung sowie die Optimierung und Weiterentwicklung unserer Wohnungen, Stadtteile und -quartiere – und dies im Rahmen einer ganzheitlichen Stadt- und Stadtteilentwicklung. Lebensräume schaffen, Stadtraum gestalten und Engagement fördern sind unsere Leitmotive. Wir investieren jedes Jahr über 40 Mio. Euro in Instandhaltung und Modernisierung, Abriss und Neubau, in die Gestaltung des Wohnumfeldes oder in Projekte für sozialen Frieden und Integration in unseren Stadtteilen. Unser Kernanliegen besteht auch zukünftig darin, unseren Kunden einen attraktiven und gleichzeitig bezahlbaren Wohnraum in Essen anzubieten – und das bei einer stets überdurchschnittlichen Servicequalität.

 

Zuhause in der nördlichen Innenstadt

Eines unserer größten Projekte in unserer fast 100-jährigen Geschichte war der Bau der Kastanienhöfe in der nördlichen Innenstadt. Sie bilden mit den vielfältigen und abwechslungsreichen Nutzungen und Funktionen an einem Schlüsselstandort den Nukleus für eine weitere Revitalisierung der nördlichen Innenstadt. Hier wurde im Dezember 2016 nicht nur unser neues Verwaltungsgebäude an der Ecke Kastanienallee/Rottstraße mit ca. 7.700 qm Bürofläche eröffnet. Wichtig für die nördliche Innenstadt: Unser großes Kundencenter für Mieter und Interessenten im Erdgeschoss bietet nicht nur allen Besuchern der Allbau GmbH den besten Service, sondern durch seine zentrale Lage sorgt es in der nördlichen Innenstadt auch wieder für mehr Leben im Quartier (bis zu 40.000 Kontakte pro Jahr). Zusätzlich bauten wir unter den Kastanienhöfen eine dreigeschossige Tiefgarage mit rund 330 Stellplätzen für alle Nutzer der Gebäude sowie für die Öffentlichkeit, so dass für die nördliche Innenstadt neben der optimalen ÖPNV-Anbindung auch die Erreichbarkeit mit dem PKW verbessert wurde.

Zusätzlich errichteten wir in den Kastanienhöfen die neuen Büros der Arbeitsgemeinschaft der Behindertenverbände und auch 47 attraktive 2- bis 4-Raum-Mietwohnungen (mit Größen von rund 52 bis 160m²). Der gewählte Wohnungsmix ist sehr variantenreich und ergänzt in unseren Augen sehr gut unseren Neubau von 31 Wohneinheiten mit 55 Wohnplätzen in Einzel- und Doppel-Apartements für Studierende, was zu einer Durchmischung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen führte. Daneben entstand eine weitere Büroimmobilie mit modernen funktionalen Dienstleistungsflächen und bekannten Mietparteien (wie beispielsweise Engels&Völkers, GVE) sowie eine vom Kinderschutzbund Essen betriebene KiTa mit rund 70 Plätzen. Investitionsvolumen der Kastanienhöfe für die Allbau GmbH: rund 58 Mio. Euro.

Write a Review

Click to rate

Mit der Erstellung eines Accounts stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Beanspruchen Sie diese Anzeige

Jetzt beanspruchen